Startseite » Lager
Buckow - Wir bieten Lagerflächen an, auch Containerstellplätze, Stellplätze für Fahrzeuge, Postfächer für privat und gewerblich. Unsere Preise sind gut, die Hallen sicher. Wer es noch preiswerter haben möchte, kann nach Briesen (Mark) fahren

Buckow in Berlin gehört als ein Ortsteil zum Bezirk Neukölln. Buckow wird von der Gropiusstadt in zwei Teile getrennt. Der westlich gelegene Teil wird Buckow 1 genannt, der nordöstlich gelegene Teil ist kleiner und wird Buckow 2 genannt.

Immer am 3. Wochenende im August findet seit 1995 alle Jahre wieder das 3 Tage lang andauernde Buckower Strohballenfest unter freiem Himmel auf dem Acker des Bauern Mette statt. Wer mehr über dem Bauern und über das Buckower Strohballenfest erfahren möchte kann sich auf der Internetseite Infos darüber holen, auch darüber wann dieses Jahr das Strohballenfest stattfindet: http://www.strohballenfest.de/ Den Acker findet man Gerlinger Straße, südwestlich der Kreuzung Buckower Damm.

Zur Hälfte des 13. Jhr. wird Buckow von deutschen Siedlern gegründet, man vermutet, dass dort schon vorher eine wendische Siedlung stand, auch deshalb, weil Buk auf wendisch die Rotbuche heißt. Zum ersten Mal wird Buckow im Jahre 1373 in einer Urkunde erwähnt. Ab dem Jahre 1806 besetzten französische Truppen Buckow 4 Jahre lang. Seine Eingemeindung nach Berlin fand Buckow im Jahre 1920 als Stück des Bezirks Neukölln. Die heutige Gropiusstadt wird vom Jahre 1972 bis 1976 gebaut, sie erhält diesen Namen wegen dem Bauhausgründer Walter Gropius. Ab dem Jahre 2002 wird Gropiusstadt als eigener Ortsteil von Buckow abgetrennt, beide gehören aber weiterhin zu Neukölln.

In Berlin haben wir zwei Lager, wer in Buckow wohnt oder sein Ladengeschäft hat, kann sich aussuchen, welches der beiden Lagerhallen für ihn am besten geeignet ist. Wir bieten nicht nur Lagerflächen an, sondern auch Containerstellplätze, Stellplätze für Fahrzeuge, Postfächer für privat und gewerblich. Unsere Preise sind gut, die Hallen sicher. Wer es noch preiswerter haben möchte, kann nach Briesen (Mark) fahren, dauert höchstens 50 Min. über die A12.